Elektrische Antriebssysteme für Anhänger und Handschiebewagen

Flexiblere Fertigungs- und Montagelinien verlangen nach alternativen innerbetrieblichen Transportsystemen.  Die Tendenz zu einer staplerfreien Produktion mit Hilfe von z.B. Routenzug-Systemen nimmt in den Unternehmen stark zu. Es kommt jedoch immer öfter zu Situationen, wo schwere Ladungen (>500kg) manuell bewegt werden müssen, um den Routenzug zu bestücken oder einzelne Elemente des Routenzugs im beladenen Zustand zu bewegen (z.B. beim Entkoppeln einzelner Anhänger). Hierbei sollten zwei Aspekte berücksichtig werden:

  1. Die Steuerung von Rollwagen mit vier Lenkrollen in beladenem Zustand in die gewünschte Richtung sehr schwierig ist. 
  2. Die Richtungsänderung der Rollen ist nur unter sehr großem Kraftaufwand möglich. Weiche Rollen, die guten Fahreigenschaften mit sich bringen, lassen sich umso schwerer bewegen. 

Eine mögliche Lösung, die Ergonomie in diesen beiden Beispielen für den Bediener zu verbessern, ist die Verwendung eines Elektroantriebs.

MWM Automation GmbH kann hierzu zwei Alternativ-Lösungen anbieten, die nicht nur die ergonomischen Aspekte berücksichtigen, sondern zusätzliche die Effektivität des kompletten Systems erhöht (da Personal- und Folgekosten durch krankheitsbedingte Fehlzeiten deutlich reduziert werden). Das Ergebnis ist eine Ergonomie gerechte Bedienung durch nur einen Mitarbeiter. 

Alternative 1: „E-Trailer“ – Blickle EA1

Konzept: Ein modular aufgebautes elektrisches Antriebssystem von Firma Blickle für unterschiedliche Anhänger und Transportgeräte mit hauptsächlich 2x Lenk- und 2x Bockrollen, wobei die Bockrollen durch Antriebsrollen ersetzt sind.
  • Zwei starke 55daN Antriebsmotoren mit hoher Schubkraft ermöglichen das Bewegen von bis zu 2.000kg Gesamtgewicht.

  • Zwei Fahrgeschwindigkeiten (wählbar) bis 4 km/h möglich.

  • Im Außenbereich einsatzbar (Schutzklasse IP44).

  • Leicht bedienbares Cockpit ausgestattet mit proportionalem Fahrgeber, Ein-Taster, Betriebsarten-Wahlschalter, Notaus, Einklemmschutz, Hupe, Schlüssel-Schalter und Akku-Anzeige am Bügelgriff.

  • Unterschiedliche Fahrgeber, Steuerung und Rollen möglich.

  • Akku-Einheit: modernster Li-Ion-Akku Technologie, 24V 22Ah.

  • Option: Wiederaufladungsmöglichkeit des Akkus im Schleppbetrieb durch Rekuperation.

  • CE-Konform.

Alternative 2: „Trailer-mit-E“ – 5. Rad

Konzept: Für Anhänger oder Rollwagen mit 2x Lenk- und 2x Bockrollen oder 4x Lenkrollen mit zusätzlichem 5. Rad, welches das elektrisch angetriebene ist. Das elektrische Antriebsrad wird nur auf den Boden heruntergelassen, wenn der Antrieb benötigt wird, ansonsten ist es außer Betrieb und ca. 40mm über dem Boden in Ruheposition.
  • Das Antriebssystem ermöglicht die Bewegung von bis zu 1.000kg Gesamtgewicht.

  • Vorteile des Systems:

1. Bei Nichtnutzung des E-Antriebes ist eine höhere Fahrgeschwindigkeit im Routenzug-verbund möglich.
2. Seitliches Manövrieren von Rollwagen mit vier Lenkrollen.
3. Erhöhter Lebenszyklus für das Antriebsrad.

  • Fahrgeschwindigkeiten bis 2 km/h möglich.

  • Leichte Bedienung mit proportionalem Fahrgeber, Ein-Taster, Notaus/Einklemm-Schalter und Batterie-Anzeige am Bügelgriff.

  • Batterie-Einheit: Industrie Blei-Gel Batterie 24V 22Ah, geeignet für Einsatz mit langer Haltbarkeit und kostengünstiger Ersatzmöglichkeit.

  • Option: Wiederaufladungsmöglichkeit der Batterie im Schleppbetrieb durch Dynamo.

  • CE-Konform.

 

Für beide Antriebssysteme können wir die folgenden Lösungen anbieten:

a. Komplettlösung: Anhänger/Rollwagen mit elektrische Antriebssystem

Wir erarbeiten mit Ihnen zusammen eine Lösung entsprechend Ihrer Bedürfnisse und Anforderungen. Wir entwickeln einen Routenzuganhänger oder Plattformwagen und statten diesen mit einem der beiden Antriebssystem aus.
 

b.  Nachrüstlösung: elektrisches Antriebssystem für vorhandene Anhänger/Rollwagen

Die beiden Antriebssysteme können als Nachrüstsatz an vorhandene Anhänger und Rollwagen angebracht werden.

Nutzen Sie unsere Kompetenz und Erfahrung im Bereich des E-Antriebs für Routenzuganhänger oder Rollwagen. In Kombination mit unseren individuellen Anpassungsmöglichkeiten bekommen Sie die richtige Lösung!

Download Flyer

Lösungen, die bewegen